Rein optisch ist er zart strohgelb gewandet – mit feinsten Bläschen als i-Tüpferl. Doch schon die grüne Kapsel deutet es an: Wunderbar grün und knackig zeigt sich das Bukett des Piribauer Sauvignon Blanc trocken 2013. Stachelbeeren, Limettenzesten, Granny-Smith-Äpfel, Melisse, Minze, Passionsfrüchte und Guaven erfrischen um die Wette.


Ihr Gaumen bekommt es mit einer wuchtigen Grapefruit-Note und knackiger Fruchtsäure zu tun – um anschließend ebenfalls „grünzusehen“. In mineralisch-würziger Variation kehren die Aromen der Nase wieder – noch um Nuancen von grüner Paprika und frisch gemähtem Gras ergänzt. Auch das Finale bleibt ganz im grünen Bereich – mit viel Stachelbeere, Grapefruit und minziger Kräuterwürze.

Als wenn das nicht schon genug Grün-de wären, sich in stürmischer Leidenschaft auf den Piribauer Sauvignon Blanc zu stürzen – haben wir hier noch einen weiteren Grund: Es ist Sommer, die Sonne lacht – Zeit für einen Ausflug ins Grüne!

Über den Hersteller Piribauer

  • Österreich – Burgenland
  • Gründungsjahr: 1930
  • 4 Generationen im Winzergeschäft
  • Anschrift: Heurigen & Weingut Piribauer, Hauptstrasse 71, 7201 Neudoerfl, Oesterreich
  • Website: http://www.piribauer.net/